Wissenschaftliche Erkenntnisse im Dienste kranker und sterbender Menschen sowie deren Angehörigen

 

Welche wissenschaftlichen Erkenntnisse wurden jüngst bei der Begleitung Sterbender durch ihre Angehörigen weltweit gewonnen? Was sagen die neuesten Untersuchungen zur Rolle der Religiosität/Spiritualität bei der Bewältigung lebensbedrohlicher Erkrankungen? Und welche Schlussfolgerungen können aufgrund der Resultate für die Praxis gezogen werden?

Die Fachstelle BILL sichtet regelmässig aktuelle Forschungsergebnisse und bereitet die Erkenntnisse für die Praxis auf. Dazu betreibt sie eine kleine Fachbibliothek zu Themenfeldern wie Seelsorge und religiös-spirituelles Belgeiten in der letzten Lebensphase, Trauer, Angehörige und Freiwillige in Palliative Care. Die Fachbibliothek kann vor Ort konsultiert werden.